Thermische Entsorgungsanlagen werden von Oschatz schlüsselfertig errichtet.
 

Sicher und schlüsselfertig

Für die chemische Industrie entwickelt und produziert Oschatz schlüsselfertige Rückstandsverbrennungsanlagen sowie Kernkomponenten für Schwefelsäure-, Salpetersäure-, Caprolactam- und Hydroxylaminanlagen. Dabei haben sich Unternehmen und Mitarbeiter dank jahrzehntelanger Erfahrung besonderes Know-how in den Bereichen Rückstandsverbrennung, Wärmeübertragung, Wasserumlauf, Heizflächenreinigung, Korrosions- und Erosionsabläufe sowie Schadstellen-Analyse erarbeitet.

Produziert werden die Anlagen und Komponenten je nach Einsatzort in den beiden hochmodernen Fertigungsbetrieben in Istanbul/Türkei und Nanjing/China – selbstverständlich unter Berücksichtigung aller internationalen Qualitätsstandards wie z.B.
ISO 9001, ASME-Zulassung, Druckgeräte-
richtlinie, EU-Norm.

Hoch geschätzt bei allen Oschatz-Produkten: die exzellente Wirtschaftlichkeit, die hohe Wartungsfreundlichkeit und die perfekte Zugänglichkeit der einzelnen Komponenten.

Kontakt

 

Dipl.-Ing. Heinz Wienen
Tel. +49 (0)201 18 02 203
Fax +49 (0)201 18 02 165
wienen.h(at)oschatz.com